wappen

 

 



Ferienpassaktion 2018






Am 16.06.2018 fand das diesjährige Hegeringschiessen statt.

Die Siegermannschaft aus Niederlangen.(713 Ringe mit 54 Tauben )
Unser Grillmeister hatte wie immer alles fest im "Griff"!
Die Jagdhornbläser des Hegering gaben der Veranstaltung einen festlichen Rahmen.

Gewinner der Verlosung war Bernhard Ellermann. Die Benzinheckenschere wurde gesponsert von der Firma Buß.

Frühjahrsversammlung beim Hegering Lathen

Am 06.04.2018 fand die diesjährige Frühjahrsversammung des Hegering Lathen im Saal Knevel Niederlangen - Siedlung statt.
Manfred Trimpe konnte an diesem Abend 70 Waidgenossen begrüßen.


Geehrt wurden in diesem Jahr für 25 Jahre Mitgliedschaft im Hegering v. li. Hermann Terhorst , Theo Schnieders und für 50 Jahre Mitgliedschaft Bernhard Heyers.

Besonders begrüßte der HL Manfred Trimpe die neuen Jungjäger im Hegering.


Auf der Versammlung wurde der langjährige Hundeobmann Alex Bölle verabschiedet.

Verabschiedet wurde an diesem Abend auch der IT - Beauftragte des Vereins Carsten Suntrup , Carsten wurde vertreten durch seinen Vater und Ehrenhegeringsleiter Helmut Suntrup.


Bei der Neuwahl wurde der Vorstand für weitere 4 Jahre gewählt.
v.li. Kassenwart Ralf Jönen , Schriftführer Stefan Meyering , stellv. Hegeringsleiter Stefan Grießen .





Fuchsjagd am 17.02.2018



Bei herrlichem Winterwetter und strahlenden Sonnenschein trafen sich über 25 Jäger zur diesjährigen Fuchsjagd.

Jagdkönig wurde Werner Huppmeier. Werner hatte vor wenigen Tagen sein " Grünes Abitur " bestanden.
Es war seine erste Gemeinschaftsjagd und er bereicherte mit einem Fuchs die Strecke.


Vizekönig wurde Günter Terhorst

Kronprinz wurde David Schulte

       7. Heimat - und Naturkundefreundetag im Bürgerhaus
                        " Alte Schule " in Niederlangen

http://sg-lathen.de/wp-content/uploads/2017/12/Naturtag17.jpg

Hier sind weitere Bilder zur Ferienpassaktion 2017








Am 11.11.2016 haben die Waidmänner Werner Krallmann, Paul Kanne , Wilhelm Andrees und Wilhelm Waterloh ( s.Bild v.li.)bei der Grundschule Fresenburg die Waldjugendspiele durchgeführt.



Hegeringsjagd am 03.11.2016 ( Hubertusjagd )




Fuchsjagd am 18.02.2017 in Oberlangen


Treffpunkt Oberlangen Schützenhalle

Begrüßung durch die Bläsergruppe
von re. der Jagdkönig Bernd Ellermann , Hegeringleiter Manfred Trimpe und Vizekönig Georg Stolte
Die Treiber Robert , Karsten und Jan werden durch den Hegeringleiter zu " Obertreiber " ernannt. Hierzu übereicht Manfred Trimpe einen Treiberstock mit Messer .







Grüner Abend am 11.11.2016 in der Gaststätte Weymann in Oberlangen

Am 11.11.2016 feierte der Hegering Lathen seinen traditionellen " Grünen Abend " in der Gaststätte Weymann in Oberlangen.Die Ortsgruppe aus Oberlangen hatte in diesem Jahr den Grünen Abend mit einer anschaulichen Tombola vorbereitet.
Weit über hundert Gäste waren der Einladung des Hegerings gefolgt und konnten von Manfred Trimpe an diesem Abend begrüßt werden.


Der Jagdkönig David Schulte mit Partnerin beim Ehrentanz








Der Vizekönig Hermann Kaiser mit Patnerin .

Der Kronprinz Paul Thien mit Partnerin.

Tanz für " ALLE "

Gäste aus MV Plau am See ( v.re. ) Lucas , Olaf und Reinhard )

Unser Hegeringsleiter mit Partnerin

Georg Stolte gewann den Hauptgewinn bei der Tombola - eine Kanzel .

Die Tombola an diesem Abend .


Hegeringsjagd am 03.11.2016

Am 03.11.2016 fand die Hegeringsjagd ( Hubertusjagd ) statt. Treffpunkt war um 12.oo Uhr bei der Gaststätte Weymann in Oberlangen. Ca. 50 Waidmänner und eine Jungjägerin nahmen an der Jagd teil.


Die Bläsergruppe eröffnet die Hubertusjagd mit dem Signal " Begrüßung "



Die Strecke nach einem wunderschönen Jagdtag.

Der Hegeringsleiter Manfred Trimpe ( li ) übergab die Brüche an den Jagdkönig David Schulte ( re. ) , Vizekönig Hermann Kaiser(2.v.re.)und an den Kronprinz Paul Thien (2.v.li.) Die drei Waidmänner hatten die Strecke mit jeweils einem Fuchs bereichert.















Auf der Herbstversammlung am 14.10.2016 berichtete Dipl,-Dipl,-Ing. Thomas Schomaker über den Biotop Fonds im Emsland.
Der Biotop-Fonds wird laut Schomaker getragen von dem Grundgedanken , dass Naturschutz und Naturnutzung nicht voneinander getrennt betrachtet werden dürfen.
Die anwesenden Jäger verfolgten den Vortrag mit großem Interesse. Deutlich wurde dieses Interesse auch, duch die vielfälltigen Nachfragen am Ende des Vortrages.
Der Hegeringsleiter Manfred Trimpe bedanke sich mit einem kleinen Präsent bei Thomas Schomaker für diesen gelungen Vortrag.

Thomas Schomacker übereichte im Gegenzug eine Spendendose dür den Biotop Fonds .Die Spendendose wurde am Abend noch reichlich gefüllt.







Ferienpassaktion am 29.07.2016

31 Kinder aus der Samtgemeinde Lathen nahmen an der Ferienpassaktion des Hegering Lathen teil.


Hubertusjagd am 03.11.2015


Ca. 60 Waidgenossen trafen sich zur Hubertusjagd in Melstrup




Anblasen zur Jagd durch die Bläsergruppe des Hegering.

Jagd im Revier Niederlangen

Pause in den "Wilholter Tannen" an der Jagdhütte

Wo steht geschrieben, dass es uns an solchen Tagen schlecht gehen soll?

Verblasen der Strecke.

Auch das letzte Treiben " Schüsseltreiben " will angeblasen werden.

" ohne Worte " einfach nur lecker !

Maria und Monika sorgten für diese Köstlichkeiten.

Der Jagdkönig Günter Terhorst erhält vom Hegeringsleiter Manfred Trimpe einen Bruch.

Der Vizekönig Jens Hilling ( Lampken ) wird geehrt.

Der Kronprinz Guido Rose .

Der Schnepfenkönig

Ein schöner Jagdtag geht zu Ende.


Grüner Abend am 06.11.2015


                    Jagdkönig 2015 ist Günter Terhorst.


            Vizekönig ist Jens Hilling


                                 Der " Ehrentanz "


            Tanz für " Alle "  Waidgeselle Heinrich mit Ehefrau !


                Der Hauptgewinn, eine Ansitzleiter !


     Eine große Tombola rundete den gemütliche Abend ab .







Hegeringsschießen 2015










Die Bläsergruppe "Zum finsteren Walde" begleitete das Hegeringschießen .

                                        Der Grillmeister !

        Bester Einzelschütze wurde unser Ehrenhegeringleiter Helmut Suntrup( li ).


In diesem Jahr wurde unter den Teilnehmern eine Ansitzkanzel verlost. Gewinner ist Werner Smolla.

 Die beste Mannschaftsleistung bot die Schießgemeinschaft aus Niederlangen und Niederlangen - Siedlung. Die Mannschaft errang zum dritten Mal in Folge den Wanderpokal.

Hegeringsschießen am 14.06.2014


Die Siegermannschaft( Mannschaftsleistung ) aus Niederlangen und Niederlangen - Siedlung


Der Hegeringsleiter Manfred Trimpe mit ruhiger Hand auf den laufenden Keiler










Die Bläsergruppe des Hegering ist immer zur Stelle , im Hintergrund der neue Unterstand beim Schießstand


Der Grillmeister


Bauchspeck ist sein Leben !


Übergabe der Jahresschießnadel an Sandra Althüser


Die Jahresschießnadel erhält der Ehrenhegeringsleiter Helmut Suntrup von dem amtierenden Hegeringsleiter Manfred Trimpe


Anton Feldhaus gewann mit 48 Ringen im Pistolenwettbewerb


Rudolf Schlömer jun. bester Gesamtschütze des Hegering mit 160 Ringen

 

 

Artenschutzaktion im Hegering Lathen (2014)

 

 

Der Hegering Lathen bescherte den Kindern der Grundschulen Lathen, Niederlangen und Fresenburg sowie der Kita Purzelbaum in Laten-Wahn und der Kita in Niederlangen eine Stunde in der freien Natur.

In Niederlangen wurden die Nisthilfen rund um das Schulgelände aufgehangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sponsored by: ROHNEN SYSTEMS